• maintenando

Zwei Hauptursachen für Defekte an Fassadenfenstern




Verschleiß

  • Bei Fenstern kommt es über die gesamte Nutzungsdauer zu „normalem“ Verschleiß. Beispiele: sich senkende / unten auflaufende Fensterflügel, eingelaufene Ecklager etc.

  • Verschleiß führt i.d.R. aber nicht automatisch zu gravierenden Defekten (z.B. herausfallenden Fensterflügel), solange das Fenster regelmäßig gewartet wird!

  • Wenn jedoch keine laufende Wartung/Instandsetzung gemacht wird, kann auch Verschleiß im Zeitablauf zu größeren Defekten am Fenster führen - im schlimmsten Fall kann ein Fenster herausfallen!

  • Beispiele hierfür sind abgerutschte Scherenlager, ausgehebelte Ecklager durch auflaufende Flügel




Fehlbedienung

  • Die unsachgemäße Bedienung der Fenster durch den Nutzer kann parallel zum Verschleiß zu Defekten am Fenster führen

  • Im schlimmsten Fall können durch die Fehlbedienung – trotz vorbeugender Wartung – größere Defekte entstehen, die zum Herausfallen der Fenster führen


Fazit für den Betreiber

Defekte durch Fehlgebrauch können im Objekt trotz vorbeugender Wartung auftauchen!

Das Risiko kann / muss durch regelmäßige Sichtprüfung, Wartung, Instandsetzung und technische Vorkehrungen (z.B. Öffnungsbegrenzer) reduziert werden.

© 2020 by WR-maintenando GmbH & Co. KG

WR-maintenando.png

we do maintenance

  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle
  • XingGrey